Die Weinstube Weingand unter der Leitung von Familie Mayer zählt zu den etablierten Heilbronner Gaststätten, die für Bodenständigkeit, Originalität und Qualität steht. Es gibt sie noch, die herrliche schwäbische traditionelle Hausmannskost: den typischen Rostbraten, Kutteln, saure Nierle, Heilbronner Leibgericht oder zarten Sauerbraten. Aber auch Liebhaber der vegetarischen oder veganen Küche kommen im Weingand auf ihre Kosten. Ob im gemütlichen Lokal oder bei schönem Wetter im liebevoll gestalteten Weingarten mit rund 40 Sitzplätzen im Freien. Selbst die Jüngsten finden auf ihrer eigenen Speisekarte zum Ausmalen mehr als nur Pommes und Ketchup. Saison- und themenbezogene Spezialitäten wie Spargel-, Wild- oder Gansgerichte sowie ein täglich wechselnder Mittagstisch ergänzen das reichhaltige Angebot. Bei der Auswahl der Zutaten legt Familie Mayer großen Wert auf Qualität, Regionalität und frische Zubereitung ohne Kompromisse. Deshalb stammen die meisten Kräuter aus dem eigenen Bio-Garten. Anstelle von einfachem Salz wird nur hochwertiges biozertifiziertes Himalayasalz verwendet. Deshalb schmecken die hausgemachten Maultaschen, Spätzle, Kartoffelsalat und Bratwürste noch wie früher bei Oma. Dazu gibt es ausgewählte Weine vom Heilbronner Weingut Albrecht-Kiessling. Für festliche Anlässe können zwei Nebenräume reserviert werden.

Weinsberger Straße 41
74072 Heilbronn

Telefon: 07131 175130
Web: www.weinstube-weingand.de

Öffnungszeiten:
Di bis Fr und So oder Feiertage 11.30 – 14 Uhr sowie ab 17.30 Uhr, Sa ab 17.30 Uhr.

Parkplätze im Hof