Im Gourmet-Restaurant Le Cerf (zwei Sterne im Guide Michelin, 17 Gault Millau-Punkte und vier Diamanten im Varta-Führer) können Gäste sich von Sternekoch Boris Rommel auf eine kulinarische Reise entführen lassen und perfekt abgestimmte Menüs genießen. Seit Februar 2016 begeistert Boris Rommel Feinschmecker aus nah und fern im Gourmet-Restaurant des Wald & Schlosshotels Friedrichsruhe. Hier erwartet Besucher eine exquisite und elegante Sterneküche mit französischem Charme und regionalem Einfluss.

In der gemütlichen Jägerstube wird gehobene regionale Küche (15 Gault Millau-Punkte) serviert. Ob Klassiker wie Wiener Schnitzel und Zwiebelrostbraten oder veredelte regionale Gerichte – hier trifft Tradition auf Produkte von Hier.

Hüttenatmosphäre in Hohenlohe – das erleben Gäste in der Waldschänke. Ob Maultaschen oder Sonntagsbraten – hier lässt es sich ganz urig und rustikal genießen. Wunderbar schlemmen kann man in den kalten Monaten beim Fondueabend oder beim traditionellen Entenessen. Wer den idealen Rahmen für seine Veranstaltung oder private Feierlichkeit sucht, kann die Waldschänke exklusiv für Gruppen ab 40 Personen buchen. In der Waldschänke können Gäste auch charaktervolle regionale Weine probieren. Wem es besonders gut schmeckt, besucht am besten gleich nebenan die Vinothek, die eine Auswahl an Weinen hiesiger Winzer zum Kauf anbietet.

Kärcherstraße 11
74639 Friedrichsruhe

Telefon: 07941 60870
E-Mail: hotel@schlosshotel-friedrichsruhe.de
Web: www.schlosshotel-friedrichsruhe.de

Gourmet-Restaurant:
Di – Sa 19 –21 Uhr (Küche), Mo und So Ruhetag Jägerstube: tägl. 12 – 14.30 und 19 – 21.30 Uhr (Küche)

Waldschänke:
Mi – Sa 17 – 23 Uhr (Küche bis 21.30 Uhr), So und Feiertage 12 – 23 Uhr (Küche bis 21.30 Uhr), Mo und Di Ruhetag